Hiestand & Winkler Titelbild

Boreout − wenn Langeweile krank macht

Von Selina

Haben Sie manch­mal das Gefühl, bei der Arbeit mehr leis­ten zu kön­nen als jetzt gera­de? Oder dass das, was von Ihnen gefor­dert wird, unter Ihren Möglichkeiten liegt? Sie fra­gen Sich immer mal wie­der, was der Sinn Ihrer Tätigkeit ist? Kennen Sie regel­mäs­sig das Gefühl von Leere oder feh­len­dem Elan? Einzelne Elemente ken­nen wir alle ab und zu in unse­rem Arbeitsleben. Was aber wenn die­se Faktoren Oberhand gewin­nen? Und gleich­zei­tig die Angst vor einem Jobverlust dazu führt, dass Sie auf kei­nen Fall zei­gen möch­ten, dass Ihre Tätigkeit nicht wirk­lich sinn­erfül­lend und her­aus­for­dernd ist?

In die­ser Podcast Episode erfah­ren Sie:

  • wie­so Boreout gera­de jetzt ein wich­ti­ges Thema ist
  • wel­che Anzeichen für ein Boreout sprechen
  • wie Sie eine sol­che Situation für sich ändern können
  • was das alles mit Steve Jobs zu tun hat